FAQ2018-12-30T11:05:56+00:00

HÄUFIGE FRAGEN

Kurzzeitvermietung leicht gemacht

Häufige Fragen

Wir von GetComfy bieten Full Service Management für Kurzzeitvermietungen, beispielsweise über Airbnb, an.
Dabei machen wir es Dir als Gastgeber so einfach wie möglich.
Viele Fragen rund um unseren Service und natürlich die entsprechenden Antworten haben wir hier aufgeführt.

Was macht GetComfy?2018-12-22T15:58:33+00:00

Wir von GetComfy sind ein Dienstleister für Full Service Management im Rahmen von Kurzzeitvermietungen von Wohnungen oder Häusern.
Wir übernehmen dabei alle Aktivitäten rund um die Vermietung:
Vom Buchungsprozess, der Kommunikation mit den Gästen, Reinigung, Wohnungsübergabe und vieles mehr.
Unser Angebot für Airbnb Kurzzeitvermietungen ist hoch professionell.
Kurzzeitvermietungen bieten sich an wenn man privat oder beruflich häufig unterwegs ist, in den Urlaub fährt oder eine Zweitwohnung bzw. ein Ferienhaus zur Verfügung steht.
Mit einer Kurzzeitvermietung, auch bekannt als Homesharing, wird der Leerstand sinnvoll genutzt und ein Zuverdienst generiert.
Während der Abwesenheit kümmern wir uns komplett um die Vermietung in der zur Verfügung stehenden Zeit.
Nutze Deine Wohnung in Abwesenheiten effizient und stelle deinen Gästen eine tolle Unterkunft zur Verfügung.

Welchen Service bietet GetComfy?2018-12-22T16:06:23+00:00

GetComfy bietet Full Service Management an und übernimmt alle Tätigkeiten rund um die Kurzzeitvermietung deiner Wohnung, deiner Zweitwohnung oder Deines Ferienhauses.
Unser Service ist dabei sehr vielfältig, je nach Wahl unseres Servicepaketes:
Bei Management light übernehmen wir die Erstellung des Inserates für deine Wohnung auf Airbnb und weiteren ausgewählten Portalen, kümmern uns mit hochmodernen Analysetools um den richtigen Preis für die Übernachtungen, verwalten alle Buchungen und kümmern uns um die komplette Online-Kommunikation mit den Gästen.
Um deine Wohnung in das richtige Licht zu stellen, kümmert sich einer unserer Fotografen um tolle Fotos deiner Wohnung.
Management light bieten wir deutschlandweit an, übernehmen dabei aber keine „vor Ort“-Leistungen wie Reinigung oder Gäste-Checkin.

Beim Full Service und Professional Management kümmern wir uns zusätzlich um den Checkin der Gäste vor Ort, die Reinigung nach Abreise der Gäste und stellen Bettwäsche, Handtücher und Amenity Kits (Duschgel, Shampoo und weitere Utensilien) zur Verfügung.
Hier brauchst du Dich wirklich um nichts kümmern.
Full Service und Professional Management sind aktuell nur in München verfügbar.

Was ist mit Handtüchern und Bettwäsche?2018-12-22T16:08:08+00:00

Wir von GetComfy stellen beim Full Service Management und Professional Management Handtücher, Bettwäsche und Amenity Kits (Duschgel, Shampoo und weitere Utensilien) zur Verfügung.
Die eigentliche Bettdecke und Kissen werden dabei von dir gestellt.

Wo ist der Service von GetComfy verfügbar?2018-12-22T16:10:36+00:00

Full Service und Professional Management ist derzeit nur im innerstädtischen Bereich Münchens verfügbar.
Deutschlandweit bieten wir unser Management Light Paket an, bei dem wir vom Inserat über Buchungsverwaltung, Preisoptimierung und Gästekommunikation alle Tätigkeiten online übernehmen.

Gibt es einen Service für die Vermietung eines einzelnen Zimmers auch während meiner Anwesenheit?2018-12-22T16:14:39+00:00

Für die Vermietung eines einzelnen Zimmers bieten wir unseren Service „Management Light“ an. Hierbei kümmern wir uns um alle Online-Aktivitäten rund um die Vermietung, inklusive Preisoptimierung, Gästekommunikation und Verwaltung des Inserates.
Aufgrund der Komplexität unserer Leistungen im Bereich Full Service, können wir dieses nur für die Vermietung ganzer Wohnungen oder Häuser anbieten.

Gibt es einen Service für die dauerhafte Vermietung von Ferienwohnungen und -häusern?2018-12-22T16:16:42+00:00

Ja, für Ferienwohnungen, Zweitwohnungen und -häuser bieten wir unser Professional Management an.
Dabei kümmern wir uns dauerhaft um die kurzzeitige Vermietung der Objekte, auch im Ausland.
Hier übernehmen wir zusätzlich Leistungen aus dem Bereich des klassischen „Property Managements“.

Ich möchte mit GetComfy starten. Wie geht es weiter?2018-12-22T16:20:04+00:00

Das freut uns! Bitte fülle das Kontaktformular hier aus und einer unserer Mitarbeiter wird sich für ein unverbindliches telefonisches Erstgespräch bei dir melden. Dabei werden erste Informationen abgefragt, das weitere Vorgehen erklärt und bereits aufgekommene Fragen beantwortet.
Anschließend vereinbaren wir einen Termin bei dir in der Wohnung damit wir uns gegenseitig kennenlernen, Fotos für das Inserat machen können und alles weitere zu klären.
Wir freuen uns auf Dich!

Wie viele Schlüssel werden benötigt?2018-12-22T16:23:31+00:00

Wenn wir im Rahmen unseres Full Service oder Professional Managements auch Leistungen vor Ort übernehmen, dann benötigen wir zwei Schlüssel. Einen Schlüssel bekommt Dein Gast von uns ausgehändigt, einen weiteren benötigen wir um nach der Abreise die Wohnung zu reinigen bzw. für die nächsten Gäste vorzubereiten.
Die Schlüssel werden in unseren Geschäftsräumen sicher aufbewahrt und nicht mit Informationen, die eine Zuordnung der Wohnung ermöglichen, am Schlüssel versehen.

Wie verwaltet ihr mein Airbnb Profil? Habe ich Zugriff darauf?2018-12-22T16:27:26+00:00

Du kannst Dein Profil für die Vermietung jederzeit direkt einsehen. Bei GetComfy arbeiten wir mit hochmoderner Software zur Verwaltung aller Inserate, Buchungen und Kommunikation.
Wir bitten Dich daher in deinem Profil keinerlei eigenständige Änderungen durchzuführen, Buchungen anzunehmen oder in die Kommunikation einzugreifen.
Mit unserem GetComfy Portal hast du jederzeit einen besseren und tieferen Einblick in den Prozess der Vermietung. Hier kannst du auch Verfügbarkeiten ändern und umfangreiche Statistiken einsehen.
Dein Airbnb Profil kannst du leider nicht für eigene Reisen verwenden.

Ich habe schon ein Airbnb Profil, was passiert damit?2018-12-22T16:39:25+00:00

Das ist kein Problem! Zur Verwaltung deines Inserates auf Airbnb werden wir in den meisten Fällen ein neues Profil erstellen und mit einem tollen Text, viel Informationen und professionellen Fotos versehen.
Solltest Du bereits offene Buchungen haben oder andere Gründe gegen die Neuerstellung eines Profils sprechen, dann können wir auch mit dem vorhandenen Profil weiterarbeiten.

Muss ich für den Gästeempfang oder die Reinigung selbst zuhause sein?2018-12-22T16:41:42+00:00

Wenn du eines unserer Full Service Management Pakete nutzt, dann brauchst du nicht zuhause sein.
Der Gäste CheckIn sowie die Reinigung der Wohnung (und ggf. Vorbereitung für die nächste Vermietung) ist Teil unseres Services.
Mach’s dir gemütlich, wir kümmern uns um alles. Ganz gleich ob du im Urlaub oder auf Dienstreise bist, wenn du wieder nach Hause kommst, findest du eine ordentliche und gereinigte Wohnung vor!

Wo können Gäste meine Wohnung mieten?2018-12-22T16:46:04+00:00

Im Wesentlichen erfolgt die Vermietung über die Plattform Airbnb. Darüber hinaus nutzen wir hochmoderne Software um Deine Wohnung auch auf Plattformen wie Booking.com oder Tripadvisor zu vermieten, damit wir deinen Verdienst maximieren können.
Die Kommunikation mit allen Gästen erfolgt über die jeweilige Buchungsplattform in unserer Software.
Übrigens: In Kürze bieten wir unser eigenes Buchungsportal an, auf dem Gäste nur die von GetComfy betreuten Wohnungen finden.
So können Gäste Deine Wohnung schnell wiederfinden!

An welche Gäste vermietet ihr meine Wohnung?2018-12-22T16:52:41+00:00

Für uns bei GetComfy hat Deine Zufriedenheit obere Priorität. Ein essentieller Bestandteil unseres Services ist die zuverlässige und sorgfältige Auswahl der Gäste. Entsprechend sind unsere Anforderungen hier sehr hoch und wir lehnen auch Anfragen ab, wenn wir Zweifel daran haben, dass die Gäste zu Deiner Wohnung passieren.
Neben klar definierten Hausregeln, die zu akzeptieren sind, muss jeder Gast bei Airbnb seinen Ausweis verifizieren.

Ja. Das wichtigste für uns ist, dass Du mit unserem Service zufrieden bist. Dazu gehört natürlich insbesondere, dass zuverlässige und respektvolle Personen als Gäste Deine Wohnung nutzen. Daher hat Airgreets hohe Anforderungen an Gäste und lehnt ggf. auch Anfragen ab. Die Mindestanforderung an Gäste ist die Verifizierung ihres Ausweises bei Airbnb. Darüber hinaus stellen wir klare Hausregeln auf, die den Umgang mit der Wohnung definieren und vom Gast bei jeder Buchung akzeptiert werden müssen. Diese kommunizieren wir auch nochmal vor Ort beim Check-In an die Gäste. Sind die Anforderungen erfüllt und akzeptieren Gäste die Hausregeln bei der Buchung, so können diese die Wohnung per Sofortbuchung buchen.

Wieviel kostet Euer Service?2018-12-22T16:59:38+00:00

Wir von GetComfy sind rein erfolgsabhängig. Bei uns gibt es keine laufenden Kosten und auch keine Startgebühr.
Nur wenn deine Wohnung vermietet wird, erhalten wir eine anteilige Servicegebühr.
Diese liegt bei 15% in unserem Management Light Paket, bei 25% in unserem Full Service Management und 22,5% bei unserem Professional Management.
Zudem erhalten wir die Reinigungsgebühr, die von den Gästen bezahlt wird, wenn wir auch die Reinigung durchführen.

Gibt es laufende Kosten oder eine Einstiegsgebühr?2018-12-22T17:04:40+00:00

Nein.
Wir bei GetComfy arbeiten ausschließlich erfolgsbasiert und erhalten nur dann eine Service-Gebühr, wenn deine Wohnung auch wirklich vermietet wird.
Die Erstellung deines Inserates und bspw. die professionellen Wohnungsfotos kosten Dich nichts.
Du bezahlst also nur dann etwas, wenn du auch verdienst.

Wie funktioniert die Abrechnung?2018-12-22T17:08:42+00:00

Gäste bezahlen für Ihre Übernachtungen direkt auf dem Buchungsportal, also bei Airbnb oder Booking.com.
Die Auszahlungen der jeweiligen Buchungsportalen gehen im nächsten Schritt gesammelt auf unser Konto ein.
Am Ende eines jeden Monats erhälst du dann eine ausführliche Abrechnung von uns per E-Mail, aus der du alle Vermietungsaktivitäten ablesen kannst. Natürlich erhälst du zudem auch die Auszahlung deiner Mieteinnahmen, abzüglich unserer Servicegebühren, auf das von dir benannte Konto.
Du kannst den Status deiner Vermietungen auch jederzeit online über unser GetComfy-Portal einsehen.

Was mache ich mit wichtigen Unterlagen und Wertgegenständen während der Vermietung?2018-12-22T17:12:01+00:00

Wichtige und sensible Unterlagen oder Wertgegenstände solltest Du für die Dauer einer Vermietung wegräumen oder an einem anderen Ort lagern. Je nach Wohnung. bietet es sich auch an ein Zimmer abzuschließen und dort alle Sachen aufzubewahren.
Einige Gastgeber haben für die Vermietung abschließbare Schränke in ihren Wohnungen, in denen sie ihre Dinge unterbringen.
Wir von GetComfy können leider keine Aufbewahrungsmöglichkeiten bereitstellen oder Sachen für dich verwahren.

Was passiert bei einem Schadensfall während der Vermietung in meiner Wohnung?2018-12-22T17:15:00+00:00

Ernste Schäden oder Zwischenfälle mit Gästen passieren glücklicherweise nur äußerst selten.
Kleinschäden, wie beispielsweise ein heruntergefallenes Glas, passieren hingegen öfter einmal und werden sehr häufig auch direkt vom Gast gemeldet.
Airbnb bietet einen Versicherungsschutz für etwaige Schäden in Deiner Wohnung und wir von GetComfy kümmern uns gerne für Dich um die Schadensmeldung und die Abwicklung mit Airbnb.
Allerdings übernehmen wir keinerlei Haftung für durch Gäste verursachte Schäden.

Wie ist der rechtliche Rahmen für die Vermietung?2018-12-22T17:24:05+00:00

Es gibt verschiedene Rahmenbedingungen, die vor einer Vermietung geklärt werden müssen.
Dabei gilt es zum einen baurechtliche Vorschriften zu sichten, aber auch mietrechtliche Angelegenheiten zu klären.
Bist du selbst beispielsweise nur Mieter einer Wohnung, so solltest du im Mietvertrag prüfen ob eine Untervermietung erlaubt ist und in jedem Fall  das Gespräch mit deinem Vermieter suchen.
Auch wenn die Vermietung von Wohnung über Airbnb in vielen Großstädten mittlerweile eingeschränkt wurde und es dazu auch diverse Medienberichte gab, gibt es weiterhin gute Möglichkeiten dazu. Die Regelungen sind allerdings von Stadt zu Stadt ganz unterschiedlich.

Wir helfen dir an dieser Stelle gerne weiter, du bist allerdings selbst für die Einhaltung aller rechtlichen und mietvertraglichen Rahmenbedingungen verantwortlich.

Muss ich die Mieteinnahmen versteuern?2018-12-22T17:29:40+00:00

Du musst in deiner Einkommenssteuererklärung grundsätzlich Einnahmen aus einer Vermietung angeben.
Das heißt jedoch noch nicht zwangsläufig, das Steuern anfallen.
Für eine erste Orientierung helfen wir bei GetComfy dir gerne weiter und stellen dir im Rahmen unserer Zusammenarbeit auch ein Merkblatt zur Verfügung.
Tiefergehende Fragen und weitere Details musst du jedoch bitte mit einem Steuerberater besprechen.

Gibt es einen Mindestaufenthalt?2018-12-22T17:31:57+00:00

Unsere Einstellungen für Mindestaufenthalte betragen für gewöhnlich zwei Nächte. In Ausnahmefällen kann auch ein Mindestaufenthalt von nur einer Nacht sinnvoll sein, das ist aber im Wesentlichen abhängig von Art und Typ der vermieteten Objekte.
Gerne können wir in Absprache mit Dir auch eine längere Mindestaufenthaltszeit einstellen.

Callback-Service

Jetzt einfach einen Rückruf anfordern und schnell weitere Fragen klären:

Ich stimme der Speicherung der Daten zur Verarbeitung im Sinne der DSGVO zu:

BEREIT GASTGEBER ZU WERDEN?

Damit wir Dich und Deine Wohnung näher kennenlernen ist der erste Schritt zu unserer Zusammenarbeit immer ein unverbindliches Erstgespräch.
Verrate uns hier ein paar mehr Informationen und schon bald können wir gemeinsam loslegen:

JETZT STARTEN!